Letzter Wettkampf:

Bestleistung in Luxemburg

Bei den diesjährigen Wettkämpfen in Luxemburg konnte ich für Furore sorgen. Der erste Wettkampftag war der unspektakulärste. Mit 621.5 Punkten konnte ich mich im 6. Rang für den Final der besten acht Qualifizieren. Der Final war von vielen Höhen und Tiefen geprägt so landete ich schliesslich auf Rang vier. In der Team Wertung bedeutete dies Platz drei gemeinsam mit Lisa Suremann und Chiara Leone.
Am zweiten Wettkampftag konnte ich im Wettkampf 619.4 Punkte erzielen dies bedeutete erneut die Qualifikation für den FInal. In diesem Final konnte ich dann richtig aufdrehen und schoss einen neuen Schweizer Finalrekord. Der Rekord welchen ich letztes Jahr in Luxemburg aufgestellt habe konnte ich um 1.7 Punkte aufbessern. Trotz Rekord reichte es nur für Silber.
Auftrumpfen konnte ich am letzten Wettkampftag, mit 630.4 Punkten konnte ich alle Schweizerrekorde brechen.Zum Vergleich: der aktuelle Schweizerrekord der Männer liegt bei 629.2 Punkten. Im Final konnte nicht mehr an das Vorprogramm anschliessen und beendete den Wettkampf auf dem 5. Rang.
Mit vielen neuen Erfahrungen und voller Motivation geht es nun in die weitere Vorbereitung für die kommenden Wettkämpfe.

 

  

 

Weitere Wettkampf berichte finden Sie hier News

 

Sponsoren

Hauptsponsoren:      
     
Go to top